Kein Moria 3.0 auf den Kanarischen Inseln!

Gespeichert von Seebruecke am So., 01.11.2020 - 14:24

2020/ Kanaren - Auf den Kanaren kommen immer mehr Bootsflüchtlinge an. Allein in diesem Jahr sind dort mehr als 8000 Migrant*innen angekommen und es herrscht ein zunehmend menschenfeindliches Klima. Die Lager sind überfüllt und auch dort leben die Menschen unter zutiefst unwürdigen Bedingungen. Das spanische Festland weigert sich die Menschen aufzunehmen. Tagesblatt.lu